ÜBER UNS

Der Verein weim|art e.V.
Der Verein weim|art betrachtet sich als Schnittstelle zwischen dem Studiengang Kulturmanagement und der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar. Wir beraten Studierende bei der Umsetzung von Projekten im Kultur- und Musikbereich, sind bei der Ausarbeitung von Konzeptionen behilflich und bieten Studierenden wie Berufseinsteigern eine Plattform, erste praktische Erfahrungen im Projektmanagement zu sammeln und sich ein Netzwerk zu anderen Kulturschaffenden der Region aufzubauen.

Julia Heinrich – Projektmanagement:
Julia Heinrich, geboren 1989 in Erfurt, studierte an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar Kulturmanagement. Sie arbeitet hauptberuflich als Projektleiterin für den Weiterbildungsverbund KULTUR LAND BILDEN, der Seminare und Coachings für Kulturakteure im ländlichen Raum Thüringens umsetzt. Als Freiberuflerin übernahm sie das Projektmanagement für die Kunstfest Eröffnung 2015, den Jugendaustausch anlässlich der in Weimar stattfindenden Außenministerkonferenz 2016 und die im April 2019 stattfindende Bauhaus-PARADE anlässlich des 100-jährigen Bauhausjubiläums. Ehrenamtlich arbeitet sie als Geschäftsführerin für den Verein weim|art.

Franka Günther – Programmgestaltung:
Franka Günther leitet seit 2020 das französische Kulturbüro in Erfurt. Von 2009 bis 2020 war sie Projektleiterin des Festivals Weimarer Rendez-vous mit der Geschichte, das seit 2009 sehr erfolgreich Veranstaltungen in Weimar umsetzt. Von 2004 bis 2013 war Franka Günther für die Programmgestaltung des Kunstfestes Weimar unter Nike Wagner verantwortlich.

Regine Heintze – Regie:
Regine Heintze absolvierte an der Theaterhochschule Felix Mendelssohn Bartoldy Leipzig ihr Schauspielstudium. Sie war sowohl am Deutschen Nationaltheater Weimar als auch an den Städtischen Bühnen Quedlinburg engagiert. 1999 gründete sie gemeinsam mit Kathrin Schremb das Jugendtheater im stellwerk Weimar. Als Regisseurin arbeitete sie bereits am DNT, im Theater Erfurt und dem Theater im Gewölbe Weimar.

Studentische Unterstützung:
Projektmanagement-Assistenz: Uta Römer, Sina Seidenstücker
Regieassistenz: Tarane Bazrafshan, Susan Kammler
Öffentlichkeitsarbeit: Elena Kohnen, Malwina Millahn, Anne Fiebig
Grafik: Cam Van Pham

Landwirtschaftsministerium