Beim Klick auf den Button
geht es zu unseren Tickets:

THEATER | KABARETT | STUMMFILM MIT LIVE-MUSIK

Das Festival Camposanto verbindet die einzigartige Atmosphäre des Historischen Friedhofs in Buttstädt mit dem Erlebnis eines vergnüglichen Sommerabends unter freiem Himmel. Wir freuen uns, vom 21. Juli bis 06. August 2022 wieder in Buttstädt und damit im Landkreis Sömmerda zu Besuch sein zu dürfen. Wir bieten dieses Mal sogar an 10 Abenden ein unterhaltsames Programm aus Theater, Kabarett und Stummfilm mit Live-Musik für Groß und Klein.

Anlässlich des 400. Geburtstages von Molière bringen wir die lustvolle Komödie „Don Juan“ als Sommertheater auf die Bühne. Weiterhin dürfen Sie sich auf die Kabarettisten Felix Reuter, die Academixer aus Dresden sowie die Zwiebelknolle freuen. Unsere magischen Stummfilmabende werden nicht nur vom Rattern des Projektors, sondern von Live-Klaviermusik von Richard Siedhoff, dem Gewinner des Deutschen Stummfilmpreises 2020, begleitet. Seien Sie also gespannt! Außerdem wird es erstmalig ein Sommerfest geben, bei dem ein heiteres Abendprogramm auf Sie wartet. Zu erleben sind Musik, Modetheater, Lesung und Lasershow.

Der Camposanto gehört zu den wenigen erhaltenen Friedhofsanlagen der Renaissance, wurde im 16. Jahrhundert erbaut und war bis 1861 in Benutzung. Mit seinem charakteristischen, von Arkaden gesäumten Gräberfeld zählt er zu den letzten Camposanto-Friedhöfen, die bis heute erhalten sind. Im letzten Jahr war er Außenstandort der BUGA und lockz seither zahlreiche Besucher an!

Tauchen Sie mit uns ab… in eine laue Sommernacht voller Witz, Unterhaltung und Magie! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Im Beitrag aus dem MDR Thüringen Journal vom letzten Jahr erhalten Sie einen kleinen Vorgeschmack auf unser Festival:

Landwirtschaftsministerium